BIG Power Worker

Vor kurzen rief die Firma BIG zum Produkttest auf. Die BIG Power Worker sollten genauer unter die Lupe genommen werden. Wir hatten uns beworben und jippiiiii, wir hatten Glück.

Ein paar Tage später kam ein recht großes Paket bei uns an, darin enthalten waren gleich zwei der BIG Power Worker. Damit hatte ich nicht gerechnet. Die Freude der Kinder war riesig und es gab keinen Streit. Jeder durfte sich einen aussuchen. 🙂

Über die Firma BIG muss ich bestimmt nicht mehr viel sagen, jeder kennt sie und hat mit Sicherheit mindestens ein Spielzeug davon im Haus oder Garten — den alt bewährten Bobby Car. Unzerstörbar und bei jedem Kind beliebt !!!! BIG steht für Qualität und kindgerechtes Design. Die Spielsachen sind sehr robust und widerstandsfähig. Bei meinen Kindern auch sehr beliebt ist die BIG Waterplay, gerade jetzt wo es wieder wärmer wird. Die hatte ich euch mal ganz zu beginn meines Blogs vorgestellt — klick 

Natürlich erwartete ich all diese Eigenschaften auch von den BIG Power Worker. Die Fahrzeuge waren viel großer als erwartet und machten sofort einen guten stabilen Eindruck.

BIG Power Worker (13)

Wie gesagt, es waren gleich zwei Fahrzeuge enthalten. Da Marie bei der Lieferung noch im Kindergarten war, durfte sich Lena zuerst ein Fahrzeug aussuchen und entschied sich für den…..

BIG Power Worker Pick up

BIG Power Worker (14) BIG Power Worker (11)

Mit seinen breiten Rädern meistert der BIG-Power-Worker Pick-up spielend alle möglichen Untergründe. Sollte der Truck doch einmal stecken bleiben, ist er mit zwei überfahrbaren Sandblechen ausgestattet, die sich schnell unter seine Räder legen lassen. Und natürlich verfügt er wie jedes gute Geländefahrzeug über einen Reservekanister sowie eine Sandschaufel. Zum Abladen kann die hintere Ladeklappe geöffnet werden.

….Marie bekam dann den….

BIG Power Worker Service-Truck

BIG Power Worker (15) BIG Power Worker (16)

Spielend räumt der BIG-Power-Worker Service-Truck Sand, Steine oder andere Hindernisse weg und macht den Weg für die anderen BIG-Pow er-Worker frei. Mit dem großen, höhenverstellbaren Räumschild und dessen beweglicher Schaufel ist dies kinderleicht. Für den Transport von Materialien aller Art bietet die große Ladefläche mit einer Klappe zum Öffnen viel Platz.

…, aber natürlich darf auch mal getauscht werden. 🙂

Alle Fahrzeuge der BIG – Power Worker Serie sind mit großen Rädern aus Softmaterial versehen. Sie sind sehr widerstandsfähig und eignen sich hervorragen zum Spielen im Haus, sowie auch im Garten. Das komplette Fahrzeug ist aus einem hochwertigen Kunststoffmaterial gefertigt und lässt nach dem Spielen im Sand einfach wieder unter Wasser reinigen.  Laut Hersteller sind die Fahrzeuge für Kinder ab zwei Jahre geeignet.  Eine Übersicht alle Fahrzeuge findet ihr im Online-Shop von BIG – die Preise liegen zwischen 10 € für die Mini -Worker bis hin zu 35 € für die großen Modelle. Der Service Truck und der Pick up liegen bei 20 €.

Unser Fazit:

Meine Kinder finden die Fahrzeuge toll. Lena liebt es den Pick up durchs Wohnzimmer zu schieben und die passenden Geräusche dazu zu machen. *lach*. Aber auch im Garten gibt es für die BIG Power Worker immer was zu erledigen und die Kids können Papa bei seiner Gartenarbeit tatkräftig unterstützen. Es werden Steine von A nach B transportiert. Kleine Stöcke werden aufgeladen und Kirschen werden eingesammelt. Die beiden Fahrzeuge lassen sich dank den großen Reifen super über Gras, Sand und Erde fahren, kein Hindernis ist zu schwer. Die einfache Reinigung erleichtert den Wechsel zwischen Haus und Garten, der Schmutz lässt sich ganz leicht wieder abspülen.

Die am Anfang genannten Eigenschaft hat die Firma BIG bei den Power Workern wieder super umgesetzt und ich hoffe, dass sie genau so lange halten wie unser Bobby-Car. Dieser existiert bereits seit 1980 und steht immer noch Top da. Durch die Langlebigkeit und die gute Qualität sind die Produkte auch ihren Preis wert. Da wir demnächst auch männlichen Zuwachs in der Familie bekommen, werden das sicherlich nicht die letzten BIG Power Worker sein.

Wir bedanken uns bei der Firma BIG, dass sie uns die Fahrzeuge kostenlos zur Verfügung gestellt haben. Trotzdem bekommt ihr immer meine ehrliche Meinung zu lesen.

Eure Claudia

Kommentar verfassen