GEFRO Balance mit konsequent stoffwechseloptimierter Rezeptur

Über Hallimash bekamen wir die Möglichkeit die Produkte der Firma Gefro kennen zulernen.

Seit ich Kinder habe achte ich natürlich sehr auf die Ernährung, vor allem frisch und Gesund soll es sein. Fertigprodukte gibt bei uns so gut wie nie. Ab und an mal eine Fertigpizza, aber die ist dann eher für mich als für die Kids. Davor war ich aber auch ein großer Fan der Fertigsoßen, sie waren schnell und einfach zubereitet. Doch mittlerweile können sie mich weder vom Geschmack, noch von der Schnelligkeit überzeugen. Gutes Essen muss nicht lange Dauern.

Trotz allem war ich sehr neugierig auf die neue Produktserie der Firma Gefro. Gesund ist sie wohl !!!

– GEFRO-Balance –

Keinem Produkt der GEFRO-Balance Linie, egal ob Soßen, Suppen oder dem Salatdressing ist herkömmlicher Zucker zugesetzt. In den Balance-Produkten wird anstatt dem haushaltsüblichen Zucker Isomaltulose verwendet.

Isomaltulose

Isomaltulose ist ein Naturstoff und wir durch einen enzymatischen Prozess aus Rübenzucker gewonnen. Natürlicherweise findet sich Isomaltulose in Honig und in Zuckerrohrsaft. Als Kohlenhydrat zählt die Isomaltulose zur Gruppe der Zweifachzucker oder auch Disaccharide. Wie beim normalen Haushaltszucker sind die Einzelbausteine Glucose und Fructose.

Obwohl Isomaltulose und Saccharose denselben kalorischen Wert von 4 kcal pro g aufzeigen, bringt durch Einsatz von Isomaltulose als Süßungsmittel deutliche Vorteile:

Diese Einzelbausteine in der Isomaltulose sind stärker miteinander verbunden als in der Saccharose. Durch diese spezielle Verknüpfungsart kann die Isomaltulose vom Körper nur sehr langsam abgebaut werden. Der Blutzuckerspiegel und damit auch der Insulinspiegel steigen nur sehr langsam an, d.h. Blutzuckerspitzen, wie nach dem Verzehr von normalem Zucker bleiben aus. Durch das sehr langsame Anfluten der Glucose steht dem Körper die Energie über einen längeren Zeitraum zur Verfügung, was nicht nur für die körperliche sondern auch für die geistige Leistungsfähigkeit eine entscheidende Rolle spielt.

Zudem sind alle Produkt ohne Geschmacksverstärker, lactosefrei und glutenfrei. Mittlerweile gibt es in unserem Freundeskreis doch einige mit Laktoseintoleranz, mal sehen wie die Produkte da ankommen.

Wir erhielten ein großes Testpakte:

IMG_4194

IMG_4195

Wir waren sehr gespannt, ob uns die Produkte schmecken würden. Den Anfang machen wir mit dem Salat-Dressing Gartenkräuter. Es gab einen leckeren grünen Salat mit Tomaten und Paprika. Das Dressing ist eine Mischung aus verschiedenen Körnern und Kräutern, die auch noch gut zuerkennen sind. Jedoch ist mir das ganze etwas zu lasch und wir würzten noch mit Salz und Pfeffer nach.

Weiter ging es mit einem Tomaten-Thunfisch-Salat. Dafür verwendete ich das Salat-Dressing Amore Pomodore. Auch dieses Dressing wird ganze einfach mit etwas Öl und Wasser angerührt. Da der Thunfisch sehr Ölhaltig ist, verwendete ich etwas wendiger Olivenöl. Das Dressing schmeckte mit deutlich besser als die Gartenkräuter. Richtig schön nach Tomaten und wird auch weiter für meinen Tomaten-Mozzarella-Salat verwendet .

Die Helle Soße finde ich perfekt um sie mit Gemüse zu kombinieren. Meine Kinder lieben Blumenkohl oder Kohlrabi mit weißer Soße. Und obwohl sie mir etwas zu fad war, schmeckte sie den Kindern sehr gut.  Und daher werde ich auch sie weiterhin für die Kids verwenden.

Die Suppenpause habe ich gleich mit zur Arbeit genommen, doch leider könnte mich diese überhaupt nicht überzeugen. Der Geschmack an sich war sehr überwürzt und das darin enthaltene Gemüse nach der vorgegebenen Ziehzeit immer noch sehr hart. Dafür schmeckte mit die Tomatensuppe sehr sehr lecker und ist somit die Alternative für die Mittagspause. Als Tomatensoße war sie mir jedoch zu dünn.

Unser Fazit:

Geschmäcker sind bekanntlich verschieden und die Produkte bieten eine gute Alternative zu den herkömmlichen Fertigprodukten. Die sind gesünder, ballaststoffreich, lactosefrei und glutenfrei.  Also wer gerne zu Fertigprodukten in der Küche greift, im Gefro-Online Shop gibt es ein Probierset der Balanceprodukte für gerade mal 5 €. Würde mich mal interessieren sie euch die Balance-Serie schmeckt. Oder ihr meldet euch kurz bei mir, Hallismah suchte immer noch Produkttester.

Wir werden das Tomatendressing, die Tomatensuppe und die Helle Soße auf jeden Fall weiter benutzen. Alles andere geht an meine Schwägerin, sie gehört zu den vorhin erwähnten lactoseintoleranten Personen und sie findet die Produkt auch sehr lecker. Da merkt man dann wieder, wie unterschiedlich Geschmäcker sind.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Kommentar verfassen