LivingKidsBooks

Vor ein paar Wochen erreichte mich eine ganz liebe Anfrage, ob ich Interesse hätte die Seite LivingKidsBooks vorzustellen. Dabei handelt es sich um eine Online-Plattform, auf der in kurzen Filmen ausgewählte Kinderbücher von professionellen Sprecher/innen kindgerecht vorgelesen werden.

logo-complete-72dpi

Etwas skeptisch schaute ich mich auf der Homepage um. Warum sollte ich meinem Kind Bücher vorlesen lassen, das kann ich doch selbst. Aber am selben Abend wurde einem ich besserem belehrt. Während ich versuchte einen Bericht für euch zu verfassen, wollte meine Tochter gerne ihr Liebstlingsbuch vorgelesen bekommen. Meine Tochter sehr ungeduldig und Mama schon langsam genervt, erinnert ich mich an die Anfrage und wir probierten LinvingKidsBooks aus. Meine Tochter war gleich begeistert, denn viele Bücher kannte sie noch gar nicht.

Es gibt die Möglichkeit sich kostenlos, nur mit seiner E-Mail, bei LivingKidsBooks zu registrieren. Hier habt ihr dann eine kleine Auswahl an Büchern. Es reicht aber um sich einen guten Eindruck über das Projekt zu verschaffen.

Während der Testphase sind wir in den Genuss der Premium-Version bekommen. Hier habt ihr eine größere Auswahl an Büchern und ihr seht keine Werbung. :-). Die Testversion kosten 14,90 €  pro Monat.

Was ist der Unterschied zwischen dem kostenlosen und dem Premium-Bereich?

Du kannst Dir kostenlos und ohne Verpflichtungen ein Benutzerkonto bei LivingKidsBooks anlegen. Im kostenfreien Angebot von LivingKidsBooks ist nur ein kleiner Teil aller Titel verfügbar. Die übrigen Bücher sind mit dem Label Premium markiert. Von diesen Büchern kannst Du eine Vorschau der ersten paar Seiten sehen. Außerdem wird den Nutzern des kostenlosen Angebots Werbung eingeblendet, wodurch sich die Plattform unter anderem finanziert. Als Premium-Mitglied erhälst Du Zugriff auf alle Bücher von LivingKidsBooks und bekommst auch keine Werbung mehr angezeigt. Die Links unter den Büchern zu den Online-Buchshops bleiben natürlich erhalten 😉

zzzAktuell findet ihr bei LivingKidsBooks ungefähr 50 Bücher für Kinder zwischen 2 und 7 Jahren. Die Bücher werden sehr liebevoll vorgelesen. In dem dazugehörigen Video sind die Kinderbücher immer schön zuerkennen und die Kinder haben auch genug Zeit um sich die Bilder anzuschauen. Es gibt keinerlei Animationen oder sonstige Reize, die auf das Kind einwirken.

Unbenannt-3

Bisher gibt es leider noch keine Sortierung der Bücher nach Alter, was aber ganz oben auf der To-Do-Liste steht. Das Projekt ist ganz neu, erst seit Oktober 2014 ist LivingKidsBooks online und befindet sich somit noch im Aufbau. Auch eine App ist in Planung, so könnte der Service z.B. Offline im Auto genutzt werden. Was für mich persönlich eine tolle Alternative für die ständigen App-Spiele wäre.

stock-family-tablet

Wie gefällt euch die Idee ? Habt ihr Lust die Premium-Version von LivingKidsBooks selbst zu testen ?

Ich darf 3 Premium-Mitgliedschaften an euch verlosen. Die Testversion läuft für 3 Monate und muss nicht extra gekündigt werden.

GEWINNSPIEL

Gewinnspiel

Habt ihr Lust dann macht mit?

      • seid eingetragener Leser meines Blogs. Entweder per Email (siehe Sidebar rechts) oder ihr folgt mir per Facebook
      • schenkt dem Gewinnspiel ein Like
      • hinterlasst mir einen kurzen Kommentar und verratet mir euer Lieblingskinderbuch

Natürlich würde ich mich freuen, wenn ihr das Gewinnspiel mit euren Freunden und Bekannten teilt.

Das Gewinnspiel beginnt heute und endet am 06.09.2015 um 24.00 Uhr.
Der Gewinner wird per Zufall ausgelost und sein Name in der Gewinnerliste bekannt gegeben.

Im Gewinnfall schickt euch LivingKidsBooks die Testzugänge zu. Dazu benötige ich eure E-Mail-Adressen.
Teilnahmebedingungen:
  • Jeder Teilnehmer ab 18 Jahre
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
  • Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden

 

*Sponsored Post*

 

10 thoughts on “LivingKidsBooks”

  1. christina horn says:

    Hallo!

    Ich versuche gerne mein Glück! Mein lieblingskinderbuch:
    Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab? von Sam McBratney Anita Jeram

    liebe grüße
    christina

  2. Katharina M-G says:

    Wow, was ein toller Gewinn!
    Mein Lieblingskinderbuch ist momentan „Nur noch kurz die Ohren kraulen“.

  3. Katja Seidel says:

    Au ja, dann müsste die Große nicht immer der Kleinen vorlesen
    Unsere lieblingsbücher sind die Ella-Bücher von Timo Parvela, die Kleine hat noch keine Vorlieben

  4. Lars says:

    Pünktchen und Anton von Erich Kästner ist mein Lieblingskinderbuch.
    Ich habe den Blog abonniert.
    LG

  5. Barbara M. says:

    Hallo,
    ein Lieblingsbuch ist bei uns nur so ganz schwer zu finden, denn es gibt so unzählig viele. Wir lesen sehr gerne und lieben es, Kinderbücher in der Hand zu halten. Ein ganz großer Liebling ist „Klumpedump und Schnickelschnack“. Hier geht es um zwei kleine Zwerge, die mit ihrem Sack huckepack durch den Wald, vorbei an einem lautschnarchenden Riesen bis zu ihrem Höhleneingang laufen. Das Buch ist so liebevoll illustriert, so melodisch geschrieben und so wunderwunderschön zum Vorlesen. Dann mögen wir noch „Henriette Bimmelbahn“. Die Henriette rattert, bimmelt und knattert beim Vorlesen so toll – einfach herrlich. Ja, und die „Heule Eule“, die Liebe: alle Tiere strengen sich so sehr an, sie zu trösten und am Schluss landet sie bei der Mama und weiß gar nicht mehr, was denn eigentlich los ist. Ja und so könnte es jetzt unzählig lange Zeilen weitergehen. Aber unsere drei Oberlieblinge, die habe ich nun verraten. Wir würden uns sehr über ein 3monatiges Abo freuen und es sicherlich ausgiebig testen.
    Ganz herzliche Grüße von uns Bücherwürmern senden Barbara, Oliver, Ben und Nele

  6. Birgit Reinermann says:

    Heule Eule finden wir nach wie vor süss und herzerfrischend und die Bücher von Herr Wolke sind einfach nur klasse !!!!

  7. Melanie Baute says:

    Hallo!

    Gut das Du nochmal auf das Gewinnspiel aufmerksam gemacht hast, sonst hätte ich diese tolle Gelegenheit teilzunehmen verpasst,
    Wir haben zur Zeit (eigentlich immer) 2-3 Lieblingsbücher,da wir auch jede Menge haben. Aber ich finde, Bücher kann man nie genug haben. Also, was immer wieder begehrt ist, ist mit Abstand das Buch: die Eule mit der Beule! Was im Moment noch bei uns „angesagt“ ist: Löffel und seine Freunde (haben wir gerade erst bekommen, wird aber täglich mehrmals vorgelesen und angeschaut) und der Räuber Hotzenplotz.

    Ich hoffe der Kommentar zählt trotzdem, auch wenn er nicht kurz war 😉 …

    Wir würden uns sehr freuen die 3 monatige Mitgliedschaft zu gewinnen.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Melanie

  8. Martina says:

    Das hört sich wirklich interessant an. Also probieren wir auch noch unser Glück.
    Unser Lieblingsbuch ist im Moment: Für Hund und Katz ist auch noch Platz. Da warten unsere Beiden schon immer ganz gespannt, bis endlich der Drache auftaucht. Und wenn der dann auch noch „drachenmäßig“ vorgelesen wird, ist die Freude riesig 🙂

    Ich folge dir bei Facebook (Mar Tina).

    Viele Grüße

  9. Elena Salerno says:

    Wow – Mir gefällt die Idee super gut 🙂 unser Kleiner ist momentan ein großer Entenfan, so dass jegliche Ente Nelli Buecher der absolute Hit sind 🙂 ueber den Gewinn wuerde ich mich sehr freuen. Folge dir auf Fb unter Elena Salerno. Das Gewinnspiel habe ich geteilt 🙂 Lg Elena

  10. Susanne says:

    Wir lieben den Mondbär. Das wäre ein toller Gewinn.

Kommentar verfassen