3. Adventsverlosung + Produktvorstellung

PlayMais

ein Produkt der Firmengruppe Loick

Wer kennt ihn nicht ! Jeder hat den Bastelmais bestimmt schon irgendwo gesehen oder selbst damit gebastelt.

Ich kenne Playmais natürlich auch, habe aber selbst noch nie was damit gebastelt. Für mich und meine Tochter also absolutes Neuland. Darum freute ich mich umso mehr, dass ich nicht nur für euch ein Playmais Set erhalten habe, sondern auch für uns zum testen.

Beide Sets durfte ich selbst aussuchen und habe für Marie ein Set aus der Mosaic Serie ausgewählt.

20141210_142112

Beim öffnen des Kartons kam mir gleich eine ganze Ladung Mais entgegen. Ich füllte alles in eine große Schüssel um.

Das PlayMais Mosaic Set enthält mehr als 2300  Mosaic und 6 Karten zum bekleben, einen kleinen Schwamm und eine Anleitung.

20141118_181643

20141119_192629

20141210_142157

20141210_142000

Nachdem ich mir die Anleitung durchgelesen habe, waren der Kreativität keine Grenzen mehr gesetzt.

Wie funktioniert PlayMais?

Sobald der PlayMais etwas angefeuchtet wird klebt er von selbst, ganz ohne Klebstoff. Zum anfeuchten könnt ihr entweder den mitgelieferten Schwamm nehmen oder einen etwas dickeren Spüllappen.

Danach kann der PlayMais ganz nach euren Wünschen gestaltet werden. Ihr könnt aus dem Playmais selbst Figuren bauen, den PlayMais auf Papier, Karton oder Glas kleben oder oder oder….. es gibt so viele Möglichkeiten. Der PlayMais lässt sich formen, schneiden, pressen…

PlayMais Mosaic

Beim PlayMais Mosaic werden die Maiskügelchen auf die mitglieferten Kärtchen geklebt.

Insgesamt sind es 6 Karten mit süßen Tieren, die bereits farblich gestaltet sind.

Zuerst werden die Maiskügelchen etwas angefeuchtet, danach noch etwas in Form gebracht und dann auf die Karten geklebt. Für die Farbvorgabe interessierte sich Marie eher weniger. 🙂

20141210_141926

20141118_181836

20141210_141941

20141210_144100

Die Kügelchen heben wirklich fest und fallen auch beim schütteln der Karten nicht wieder ab.

Auf der Internetseite von PlayMais können noch weitere Motivekarten heruntergeladen werden. Super Angebot!!!

Rein biologisch

Der PlayMais besteht nur aus Mais, Wasser und Lebensmittelfarbe und ist somit 100% biologisch abbaubar. So musste ich mir keine Gedanken um Lena machen, die zur Zeit alles in den Mund nimmt. Die Maiskügelchen lösen sich blitzschnell im Mund auf. Ich habe den Selbsttest gemacht 🙂

Das von uns getestete Set wird ab 3 Jahren empfohlen und kostet ca. 8 €. Die Sets von PlayMais sind eine schöne Geschenkidee.

Unser Fazit:

Ich finde PlayMais eine schöne Bastelidee, welche die Entwicklung des Kindes fördert. Das Kind kann seiner Kreativität freien Lauf lassen und viele tolle Sachen gestalten.

20141210_141951 20141119_200812

Man benötigte zum basteln einfach nur Wasser, PlayMais und viel Fantasie.

Meine Tochter kann sich auch mal eine halbe Stunde alleine damit beschäftigen, obwohl mir das gestalten mit PlayMais auch Spaß macht.

Auch wegen der Sicherheit brauche ich mir bei PlayMais keine Gedanken machen.

Ein großer Pluspunkt ist natürlich auch der ökologische Aspekt.

Habt auch ihr Lust zum basteln und kleben. Hier könnt ihr ein PlayMais Set gewinnen.

20141210_144336

So könnt ihr am Gewinnspiel teilnehmen:

  • Fan von Bambini Testblog auf Facebook sein oder werden, auch die Sponsoren freuen sich über ein Like von euch :-)
  • das Gewinnspiel kommentieren und liken und
  • wer das Gewinnspiel auf Facebook/Twitter…teilt, bekommt ein extra Los (bitte im Kommentar vermerken)

Das Gewinnspiel endet am 21.12.2014. Der Gewinner wird per Zufall ausgelost.

Vielen Dank an die Sponsoren von Loick Biowertstoff

2 thoughts on “3. Adventsverlosung + Produktvorstellung”

  1. Nele E. says:

    Playmais ist toll! Damit spielen die Kinder immer wieder gerne. Auch toll für Kindergeburtstage. Das Tierkarten-Set kannte ich allerdings noch nicht.
    Einen schönen 3. Adventssonntag!
    LG
    Nele E.

  2. Stefanie knebel says:

    Oh das kannte wir noch garnicht sieht aber echt noch viel Spaß aus!

Kommentar verfassen