Pololo, für gesunde Kinderfüße

Das ich einen kleinen Schuhtick habe, wissen wir mittlerweile alle und genau aus diesem Grund machte ich heute eine ganz tolle Schuhmarke vorstellen, Pololo.

Die Schuhe von Pololo habe ich zum ersten Mal in Köln beim Bloggertreffen gesehen und da war mir klar, die pinken Schuhe muss ich für Lena haben. Zum einen war es natürlich die Farbe, die mir sofort ins Auge fiel,  zum anderen waren sie sooooo weich. Die Schuhe lassen sich in alle Richtung biegen und sind komplett aus Leder. Ein Traum für jeden Kinderfuß!

IMG_5332

Und auch wenn es nicht Lenas erste Lauflernschuhe wurden, so sind sie mittlerweile in unseren Schuhschrank eingezogen.

Bei der „Kind und Jugend“ Messe in Köln traf ich dann zum zweiten Mal auf Pololo und hatte das Vergnügen eine der Gründerinnen kennen zulernen „Franziska Kuntze“. Wir unterhielten uns etwas und ich lernte noch einige interessante Fakten über die Marke kennen.

IMG_7919

Das Schuhunternehmen startete 2003 mit Sitz in Berlin. Für die Herstellung der Schuhe wird ausschließlich pflanzlich gegerbtes Leder verwendet, welches frei von Pestiziden ist und unbeschichtet. Die Schuhe sind besonders hautverträglich, atmungsaktiv und sogar kompostierbar. Als erster Schuhhersteller trägt Pololo das IVN Zertifikat, welches unter Umwelt- und Verbraucherschützern als höchstens Texillabel gilt.

Alle Pololo – Soft Schuhe (Hausschuhe) werden im bayrischen Oberreichenbach per Hand gefertigt. (Made in Germany).
Die Entwürfe dafür stammen von Geschäftsführerin und Schuhdesigerin „Verena Carney“. Bei der Fertigung legt das Unternehmen großen Wert auf Naturschutz, Ökologie sowie Gesundheit und soziale Nachhaltigkeit.

Die festen Kinderschuhe werden von einen Kooperationspartner, welcher die Werte des Unternehmens teilt,  im spanischen Alicante hergestellt.

Unsere Erfahrungen mit Pololo

Den Anfang machten wir mit den Hausschuhen. Es waren ungefähr die fünften Hausschuhe die ich für Lena kaufte und sie sind kein Vergleich zu den anderen. Damit will ich nicht sagen, dass die anderen Hausschuhe schlecht waren, sie sind einfach anders.

Die Qualität des Leders, wie weich die Schuhe sind. Einfach klasse. Man merkt richtig wie sich die Schuhe dem Fuß anpassen und nicht umgekehrt. Anfangs habe ich noch aufgepasst, dass Lena die Schuhe nur im Haus trägt, mittlerweile hat sie die Schuhe im Garten an, zum Spielen oder zum Trampolin hüpfen. Sie sind tatsächlich sehr stabil. Leider werden sie jetzt langsam zu klein.

Pololo Primero

Weiter ging es dann mit den Pololo Primero. Hier handelt es sich um extra robuste und trotzdem flexible Lauflernschuhe. So macht das Laufen lernen Spaß. Der Schuh verfügt über eine verlängerte Sohle, die über die Schuhspitze reicht.  Durch den breiten Klettverschluss lässt sich der Schuh weit öffnen und somit einfach anziehen. Dies macht auch Lena Spaß und sie schafft es fast, ihre Schuhe alleine anzuziehen, aus klappt schon hervorragend. 😉

Erhältlich sind die Pololo Primero in vier Farben. Ich habe mich aber sofort in das Pink verliebt 🙂 .

Pololo Terra

Für Marie gab es ein paar Boots aus pflanzlich gegerbtem Nappaleder in Lila, welche ich euch bereits über Facebook zeigte. Mittlerweile haben wir die Schuhe schon ein paar Wochen im Test und ich habe nichts, aber wirklich nichts zu bemängeln. Die Boots haben eine Thermoplastic Rubber Sohle (TPR-Sohle), welche sehr strapazierfähig und wasserfest ist.  Das Profil der Schuhe eignet sich perfekt zum Springen, hüpfen und klettern. Auch hier geht die Sohle wieder über die Schuhspitze und schützt somit den Kinderfuß optimal. Die Innensohle lässt sich, wie bei allen Pololos, herausnehmen.

Was mir bei dem Boot sehr gut gefällt, ist der Gummizug anstatt der Schnürsenkel. So kann Marie ihre  Schuhe alleine anziehen und muss mich nicht immer rufen. Wem dies nicht gefällt oder falls eure Kinder sehr schmale Füße haben, es werden extra noch Schnürsenkel mitgeliefert. Toller Service !

Für uns ist dieser Pololo Boot der perfekte Kindergartenschuh. Ich kann es nicht nachvollziehen, wenn Eltern den Kindern günstige Schuhe für den Kindergarten anziehen. Denn gerade da wird doch ausgiebig getobt. Die Schuhe werden vielen unterschiedlichen Situationen ausgesetzt und müssen einiges aushalten. Die Kinder brauchen einen festen Halt, einen trockenen Fuß und sollen sich dabei auch noch wohl fühlen. Und dass Marie den Schuh dann noch alleine anziehen kann und nicht auf eine Erzieherin warten muss, macht für mich den Pololo Boot um optimalen Kindergartenschuh.

GEWINNSPIEL:

Unbenannt-1

Auch für euch gibt es ein paar tolle Kinderschuhe aus der Soft-Kollektion. Das POLOLO-Modell „Biene Susi“ soll nicht nur zarte Kinderfüßchen wärmen und schützen, sondern auch auf die Bedeutung der Bienen für unser gesundes Leben aufmerksam machen und ganz konkret helfen: 10 % des Susi-Verkaufserlöses werden für Projekte zum Schutz der Bienen gespendet.

POLOLO_Honigbiene_waikiki_mood-4a8fd148Bei diesem tollen Projekt wird wieder deutlich wie verbunden die Marke Pololo mit der Natur- und der Umwelt ist. Ein Teil der Verkaufserlöse werden daher regelmäßig sozialen sowie ökologisch-umweltrelevanten Projekten gespendet. Weitere Informationen zum Bienen-Projekt findet ihr hier.

Gewinnen könnt ihr das abgebildete Modell in der Größe 22/23.

So könnt ihr teilnehmen…..

  • seid eingetragener Leser meines Blogs. Entweder per Email (siehe Sidebar rechts) , per Facebook oder ihr folgt uns über Instagram
  • schenkt dem Gewinnspiel ein Like
  • veratet mir auf was ihr bei Schuhen den größten Wert legt.
  • Wenn euch das Gewinnspiel gefällt, teile es doch mit euren Freunden.

Das Gewinnspiel beginnt heute und endet am 22.11.2015 um 21.00 Uhr.

Das Gewinnspiel wurde mittlerweile beendet. Gewonnen hat Jenny Putzke.

Bitte melde dich bei mir per Email claudia@grashüpfer.info, damit ich dir den Gewinn zuschicken kann. 

Teilnahmebedingungen:

Jeder Teilnehmer ab 18 Jahre
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen
Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden
Versand nur innerhalb Deutschland (bei Übernahme der Versandkosten gerne auch weltweit)

Achtung: Dieser Bericht enthält Werbung. Die Produkte wurden uns von Pololo kostenlos zur Verfügung gestellt. Trotzdem legen wir großen Wert darauf euch unsere eigenen Meinung und Erfahrungen mitzuteilen.

34 thoughts on “Pololo, für gesunde Kinderfüße”

  1. Melanie Baute says:

    Hallo.
    Ich lege viel Wert auf eine flexible Sohle, das sie Atmungsaktiv sind und eine gute Passform haben.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag.
    Gerne geteilt.

    Melanie und Familie

  2. Thea S. says:

    Hallo,

    Ich lege am meisten wert darauf, dass die Qualität stimmt und die Schuhe lange halten.

    Ich folge dir bei FB als Thea Seegers.

    Liebe Grüße
    Thea S.

  3. Nicole K. says:

    Huhuuuu 🙂
    Die sind ja toll *.* grade am Anfang lege ich immer wert auf gute Sohlen und das sie flexibel sind und nicht steif wie ein Brett. Und das es am Anfang keine gebrauchten Schuhe sind durch das abgelaufene Profil. Das hat mir die Frau meines Chefs vor ein paar Jahren ans Herz gelegt und so haben wir es auch gemacht 🙂

    Liebe Grüße Nicole

  4. Sonja Reis says:

    ich finde weiche Sohlen sind sehr wichtig bei Kinderschuhen. Und natürlich müssen sie richtig passen

  5. christina horn says:

    Hallo!

    Das sie richtig passen und eine gute Sohle haben ist mir wichitg!

    liebe grüße
    christina

  6. Susann Schönfeld says:

    Wir legen viel Wert auf qualitative Materialien und das die Sohle flexibel ist.

  7. Nathalie Ziller says:

    Lege sehr viel Wert darauf das sie gut darin laufen können u.eine gute Qualität haben.Die Bienchen Schuhe sehen sehr toll aus

  8. Eva-Maria Oehme says:

    Ich lege viel Wert auf die Qualität, dann dürfen sie auch gerne mehr kosten. Wir mögen Elefanten sehr gerne.

  9. Florian Hofmann says:

    Sie müssen perfekt passen, lassen uns auch immer beraten. Denn die kleinen Füße sollen nicht jetzt schon kaputt gehen…

  10. steffi says:

    Sie müssen bequem und schafstoffrei sein.

  11. Claudia B says:

    Ich finde finde richtig wichtig das die Sohle gut und flexibel ist würde mich freuen für meine Maus stella

  12. michaela says:

    eine fleible sohle ist mir wichtig und dass der schuh perfekt sitzt und nicht z.b. zu schmal ist.

  13. Ayse says:

    Hallo,

    İch lege sehr viel wert auf die Passform und das Sie atmungsaktiv ist. Ausserdem ist es für mich sehr wichtig das es Naturprodukte sind.

    LG

  14. Kristin says:

    Hallo, mein Sohn lernt grade laufen und deshalb ist mir die weiche Sohle noch wichtig. Außerdem die Verarbeitung! Ich habe welche zur Geburt geschenkt bekommen und als sie endlich gepasst habe hat mein Sohn nach 2 Std schon die Augenklappe vom Pirat (der auf den Schuhen war) abgepuhlt. Fand ich nicht so lustig.

  15. Simone Wiegand says:

    Schadstoff-Frei und mit flexibler, möglichst leichter Sohle – so sollen Kinderschuhe sein!

  16. Petra Schestokat says:

    Hallo,

    ich lege sehr großen Wert auf die Qualität, Passform und Sohle bei Schühchen für Baby Louis.

    Einen schönen Restsonntag wünscht

    Petra

  17. Sanni Ferg says:

    das mein sohn gut darin laufen kann und das keine schadstoffe drin sind 🙂

  18. Sabrina says:

    Die sind ja voll niedlich die Schuhe mit der Bine 🙂
    Bisher habe ich erst ein paar Schuhe kaufen müssen für unsere kleine Maus, aber ich lege schon sehr viel Wert auf die Qualität, Kinderfüße sollte man noch nicht mit billig Tretern kaputt machen.
    Vielen dank für die Chance und
    Liebe Grüße

  19. Katja E. says:

    Hallo,
    gute Qualität finde ich sehr wichtig bei Kinderschuhen und das sie ganz leicht sind (wenig wiegen).
    LG Katja 🙂

  20. Franziska Haase says:

    Ich lege viel Wert auf eine gute Passform und hohe Qualität. Dabei gebe hab gerne auch etwas mehr Geld aus.

  21. Alexandra Gräser says:

    Hallo,
    für mich muss die Qualität der Schuhe stimmen und sie sollten weich und flexibel sein. Natürlich müssen sie auch gut passen.
    Ich glaube die Schuhe von Pololo kommen da schon nah dran.

    Liebe Grüße
    Alexandra

  22. Yvonne Oeder says:

    Hallo,

    danke für den tollen Bericht und die tolle Chance so hübsche Schuhe zu gewinnen. Ich lege bei Schuhen wert auf die Passform und die Qualität .

    Liebe Grüße
    Yvonne

  23. Juliane W. says:

    Hey

    Ich acjte bei Kinderschuhen besonders aif die Passform und eine weiche biegsame Sohle 🙂

    Liebe Grüße Juliane

    Das Gewinnspiel hab ich bei fb geteilt 🙂

  24. Nicole says:

    Hallo, mir ist wichtig das die Schuhe wirklich passen. Da unsere Kleine gerade die 22 trägt, wächst sie dann bestimmt bald rein in diese tollen Schuhe 🙂

    Ich bin Fan auf Facebook und Instagram (nicky33x) und habe geteilt: https://www.facebook.com/Nicky33x/posts/10207740014280671?pnref=story

    Viele Grüße
    Nicole

  25. maria stiben says:

    Uns ist die Passform sehr wichtig ( die breite und länge ) sowie das die Schuhe komplet Leder sind und die Hinterkappe verstärkt ist (wenn sie zu weich ist hält es den Fuß nicht und Kind tritt aus) und die sollen zwar flexibell sein aber nicht zu weich.
    Folge auf Facebook

    Lg Maria Stiben

  26. Tina Tiedemann says:

    Hallo, ich lege viel Wert auf Qualität, dass sie bequem sind, mein Kleiner sich wohl fühlt und sie gut passen. Die Bienchen Hausschuhe wären perfekt für den Kindergarten 🙂

  27. sandra brotberg says:

    Auf eine gute & sichere Passform, gesunde Materialien sind mir wichtig. Damit kleine Füße einen guten Start ins Leben leisten können. Eine wirklich „anziehende“ Aktion, vielen Dank.

  28. Minkakatinka says:

    Wichtig ist mir, Schadstoffrei, flexible Sohle und selbstverständlich die Passform. Wir haben Pololo Primeros in rot und sind super zufrieden. Die Bienenschläppchen sind in der nächsten Größe, von daher wären die super!!!

  29. Denise Restel says:

    Ich achte sehr darauf, dass die Schuhe wirklich gut passen und meine Tochter den Fuß gut abrollen kann.

  30. Nicole Perez-Jimenez says:

    Oh wie wundervoll – die Schuhe sind ja zuckersüß! Für meine kleine Tochter Anna würde ich sie so gern gewinnen! Am Wichtigsten bei Kinderschuhen sind mir 2 Dinge: 1. die Passform – und 2. das Material. Es darf nichts drücken, nichts scheuern und muss schön weich sein, um den Fuss nicht zu behindern. Daher liebe ich solche Lederpuschen auch so – ich würd mich soooo freuen!
    LG Nicole (Nicole Perez bei Facebook)

  31. Tamara Redick says:

    Bei Schuhen für meinen Kleinen achte ich vor allem auf die Qualität, die Passform und das sie Schadstofffrei sind. Gerne greife ich bei Schuhen für meinen Sohn auf bekannte und gute Marken zurück. Ich finde, hier sollte man nicht am falschen Ort sparen!

  32. Ulrike Labahn says:

    ein toller Bericht. Eine flexible Sohke und gute Verarbeitung finde ich wichtig. und passen müssen sie natürlich auch. ☺ lg Ulrike

  33. babykeks says:

    Hi,
    für mich müssen Schuhe, kompfortabel, schadstofffrei (gute Qualität) und schick sein 🙂
    Ganz liebe Grüße
    Sabrina

  34. christina horn says:

    Wow tolle Schuhe! Ich finde die Verarbeitung, Qualität und Passform wichtig!

    liebe grüße
    christina

Kommentar verfassen